Umgang mit Falschmeldungen im Internet


24. Juni 2022
10-12 Uhr
Neukirchen/Pleiße
Kostenfreie Infoveranstaltung
Titelbild Umgang mit Falschmeldungen im Internet

In dieser Veranstaltung werden publizistische Grundsätze aus dem Pressekodex, Mechanismen hinter der schnellen Informationsverbreitung im Vergleich früher und heute sowie das Entstehen vom Filterblasen erklärt. Neben aktuellen Falschmeldungen lernen die Teilnehmenden einfache Wege und Möglichkeiten kennen, Quellen und Glaubwürdigkeit von Medieninhalten zu überprüfen. Zu den praktischen Hilfsmitteln zum Faktencheck zählen bspw. eine Bilderrückwärtssuche, die Überprüfung von Angaben im Impressum oder das Recherchieren auf Faktencheck-Seiten.

Kostenfreie Kooperationsveranstaltung von Vielfalt für Bürger e.V. und MeKo#mobil, gefördert von der Sächsischen Landesmedienanstalt.

Adresse

VIELFALT FÜR BÜRGER e.V.
Begegnungsstätte
Schiedelhof 3
08459 Neukirchen/Pleiße

Anmeldung